Rena Bruch arbeitet mit Stoff

Meine Frau, Rena, hat vor ein paar Jahren begonnen, sich mit Patchwork- und Quiltarbeiten zu befassen.

Bald nach den ersten Werken kamen unsere Enkel, so hatte sie gleich ein volles "Auftragsbuch", Babydecken zu nähen.

Da Kinder wachsen und die Betten größer werden, ist für Folgearbeiten gesorgt.

So war es schon eine große Herausforderung, ein Stoffbuch (Quietbook) für Timo dazwischen zu schieben.

Die sehenswerten Ergebnisse kannst Du in der folgenden Galerie anschauen. Viel Spaß.